News

Einer der Key-Resarcher im Forschungsnetzwerk PAC ist Anfang Dezember zum Vorsitzenden im Vorstand des Arbeitskreises Prozessanalytik gewählt worden: Univ.Prof. Dr. Christoph Herwig.

In Würdigung seiner besonderen Leistungen für den Fachbereich Umwelt- und Prozessanalytik am Institut für Chemische Technologien und Analytik der TU Wien wurde Dr. Bernhard Lendl mit Wirkung vom 01.04.2016 zum Universitätsprofessor berufen.

Die Linzer RECENDT GmbH (Research Center for Non-Destructive Testing) ist eines der wenigen österreichische Forschungsinstitute, die sich mit der anwendungsorientierten Weiterentwicklung der Terahertz (THz) Technologie befassen.

Von 23. bis 25. Mai wird in Natal/Brasilien die “Conference on Evolving and Adaptive Intelligent Systems” (IEEE EAIS 2016) abgehalten. Dr. Edwin Lughofer, imPACts - Key Researcher vom wissenschaftlichen Partner FLLL präsentiert dort als Keynote Speaker seine Arbeit und das Forschungsnetzwerk PAC.

Das 11. Kolloquium des Arbeitskreises Prozessanalytik der DECHEMA und GDCh wurde am 01. Dezember im Kuppelsaal der TU Wien eröffnet. Unter dem Motto "Vom Sensor zur Prozessintelligenz" werden an den zwei Veranstaltungstagen zahlreiche interessante Vortragende über die neuesten Entwicklungen in der Prozessanalytik berichten.

Holzer Robert, Dipl.-Ing. -

Holzer Robert, Dipl.-Ing.
Ansprechpartner, RECENDT GmbH

Brandstetter Markus, Dr. -

Brandstetter Markus, Dr.
Scientific Contact, RECENDT GmbH